Das Wunder Yoga

Unser Körper bewegt sich wie von Zauberhand geführt durch Raum und Zeit. Er bringt Emotionen zum Ausdruck. Er reguliert sich "Richtung Mitte".

Die körperliche Yogapraxis ist eine Wissenschaft. Durch genaues Beobachten kann man direkt in die verschiedenen Körpersystem einwirken.

Wie? Das erfährst Du im Workshop.

Hast Du Dir auch schon einmal die Frage gestellt, warum und wie Asanas bzw. Kriyas so wirken, wie z.B. Yogi Bhajan es sagt? Dich interessiert, weshalb Asanas in ganz bestimmten Abfolgen und genau definierten Zeitrahmen praktiziert werden? Warum auf gewisse Körperhaltungen mit exakten Winkeln hingewiesen wird und wie das Zusammenspiel Asana - Pranayama - Bandha - Mudra (Körperhaltung - Atmung - Verschlüsse - Siegeln) funktioniert?

​Dann wird Dir dieser (hybride) Workshop eine Inspirationsquelle sein, die deiner eigenen Praxis vielleicht sogar neue nicht gekannte Aspekte entlockt bzw. Deinen Erfahrungsschatz in einem neuen Licht erstrahlen lässt!

Zum Kennenlernen zeige ich Dir in diesem Videos wie z.B. ein Lungen-Kriya wirkt.

 

Buchung

lw-praxis-logo-versuch.png